Einzelabnahmen & Gutachtenerstellung

  • Wir nehmen das Fahrzeug technisch ab, begutachten das Fahrzeug gem. §57a KFG, besorgen die erforderlichen Daten und erstellen die erforderlichen Datenblätterund Gutachten für die Genehmigung/Typisierung.
  • Egal ob Eigenimport oder Umbau.
  • Wir kennen die rechtlichen Hintergründe und Erfordernisse.
  • Damit Sie während der Befundaufnahme mobil bleiben, können wir Ihnen, Abhängig von der Verfügbarkeit, ein Leihauto zur Verfügung stellen. Ebenso können wir Ihnen, im Rahmen der gesetzlichen Grenzen, gerne unsere Probekennzeichen für die Überstellung leihen.

  • Abnahmeprüfung & Gutachtenerstellung für Tuning, Änderungen & Umbauten aller Art und Eigenentwicklungen
  • Abnahmegutachten für Elektrofahrzeuge
  • Abnahmegutachten & Datenbeschaffung für Historische Fahrzeuge (Youngtimer & Oldtimer)
  • Abgas-, Leistungs- und Lärmmessungen Durch modernste Technik messen wir die Leistung, die Abgaswerte und Lärmemissionen (Nahfeldpegel und Fahrgeräusch) der Fahrzeuge um die gesetzlich geforderten Grenzwerte zu überprüfen. In Zusammenarbeit mit Partnerbetrieben können wir auch Abgaszyklusmessungen durchführen um zu prüfen ob ihr importiertes oder getuntes Fahrzeug der gesetzlich geforderten Abgasnorm entspricht.
  • Nicht immer sind passende TÜV-Gutachten vorhanden. Daher erstellen wir für die Einzelabnahme individuelle Gutachten.

    Festigkeitsnachweise und Materialgutachten

  • durch Berechnung oder Versuch. Wir Arbeiten mit staatlich akkreditierten Versuchsanstalten und Prüfinstituten zusammen. Die Berechnungen führen wir selber durch.

    Prinzipielles zur Fahrzeugabnahme und Gutachtenerstellung

  • Unabhängig vom Auftraggeber werden alle Fahrzeuge absolut neutral und unvoreingenommen begutachtet. Wir stellen keine Gefälligkeitsgutachten aus, sind unbestechlich und „übersehen“ auch nichts! Die Befundaufnahme erfolgt ausschließlich ergebnisoffen und das Gutachten bzw. der Zeitaufwand ist auch bei negativem Ausgang voll zu bezahlen!

    Umbauten der Leuchten von U.S. auf EU-Norm

  • Da die Beleuchtungseinrichtungen der importierten Fahrzeuge aus den U.S.A. meist nicht den europäischen Vorschriften entsprechen (rote statt orange Blinker, oranges statt weißes Begrenzungslicht etc.) und es oft Schwierigkeiten gibt einen geeigneten Betrieb zu finden der diese Umbauten vornimmt, kümmern wir uns auf Wunsch um diese erforderlichen Umbauten.